• Startseite
  • > News
  • > Hyundai Construction Equipment Europe konzentriert sich auf der Bauma 2019 auf den „Hyundai-Effekt“

Hyundai Construction Equipment Europe konzentriert sich auf der Bauma 2019 auf den „Hyundai-Effekt“

Montag 28 Januar 2019 • Pressemitteilungen

Hyunda HX900 L Crawler Excavator

Hyundai Construction Equipment Europe (HCEE) präsentiert auf der Bauma 2019 an seinem 2.705 m² großen Stand auf der Freigeländefläche FM.812A 15 Baumaschinen-Produkte. Mit 6 brandneuen Maschinen baut HCEE sein Produktangebot weiter aus und veröffentlicht seine neuesten Stage V-Modelle.

Das allgemeine Thema ist der „Hyundai-Effekt“, das synonym für die Kundenerfahrung beim Arbeiten mit Hyundai steht. Dabei geht es um eine erstklassige Maschinen-und-Technologie-Erfahrung dank des exzellenten Händlernetzwerks, des großartigen Service und der starken Verfügbarkeit von Ersatzteilen in Europa.

 

Was Sie auf der Bauma 2019 erwartet?

HCEE beabsichtigt, auf der Bauma 15 Produkte vorzustellen, von denen 6 in Europa Premiere feiern. Die neue 1-Tonnen-Maschine HX10 A und 8,5-Tonnen-HX85A-CR-Maschine sind die lang erwarteten Ergänzungen zum Sortiment der Kompaktbagger. Die Reihe umfasst außerdem die Veröffentlichung der neuesten Modelle der Bagger und Radlader der Stage V-Reihe: den HX85A CR, HX220A L, HX300A L und HL960A. Der neue Bagger HX900 L, der speziell für die Anforderungen der europäischen Bau- und Steinbruchindustrie entwickelt wurde, ersetzt den R800LC-9. Diese 90-Tonnen-Maschine wurde mit marktführenden Technologien entwickelt, um eine außergewöhnliche Produktivität zu erbringen. Der HX900 L ist die zweitgrößte Hyundai-Maschine des Sortiments nach dem gewaltigen 120-Tonnen-Bagger R1200-9.

 

Baumaschinenliste

Die wichtigste Änderung, die Hyundai mit zur Bauma 2019 bringt, ist der Fokus auf modernste Technologie, das „Tigeraugen“-Design für die Kompaktbagger-Reihe und Serviceverbesserungen. Es wurden zahlreiche Neuerungen an bestimmten Maschinen vorgenommen, dazu gehören EPIC (Electric Pump Independent Control, eine unabhängige Steuerung der Elektrikpumpe), EPFC (Electric Positive Flow Control, die positive, elektrische Durchflusssteuerung), Automaische Sicherheitsverriegelung, Eco-Führung, MG (Maschinenführung)/ MC (Maschinen-Steuerung), IWM (Intelligent Work Mode, intelligenter Arbeitsmodus), Radar und Tür-Fernbedienung. All diese Technologieverbesserungen dienen direkt einer verbesserten Kraftstoffeffizienz, höheren Produktivität, optimierten Sicherheit sowie verbessertem Fahrkomfort.

Zu den Serviceverbesserungen gehören ECD (Engine Connected Diagnostics, Vernetzte Motordiagnose), MCD (Machine Connected Diagnostics, Vernetzte Maschinendiagnose), FOTA (Firmware-Over-the-Air), HCE-DT (HCE-Diagnosewerkzeug) und monatliche Berichte über HiMate. Diese tragen hauptsächlich zu einer längeren Betriebszeit der Maschinen und einem besseren Management bei. Außerdem beginnt Hyundai auf der Bauma mit der Markeinführung der Stage V-konformen Dieselmotoren, mit verringerten Abgasemissionen und verbesserter Kraftstoffeffizienz.

Vorläufige Maschinenliste für die Bauma 2019:

  1. HX10 A, Minibagger, NEU
  2. R18-9, Minibagger
  3. R25-9AK, Minibagger
  4. HX85A CR (Stage V), Kompaktbagger, NEU
  5. HW140, Radbagger
  6. HW180, Radbagger
  7. HX145 LCR, Raupenbagger, Kurzheck
  8. HX235 LCR, Raupenbagger, Kurzheck
  9. HX220A L (Stage V), Raupenbagger, NEU, inklusive EPFC, Automatischer Sicherheitssperre, Eco-Führung und MG/MC
  10. HX220A L (Stage V), Raupenbagger, NEU, inklusive EPIC, Automatischer Sicherheitssperre, Eco-Führung und MG/MC
  11. HX900 L, Raupenbagger, NEU
  12. HL940, Radlader
  13. HL960 HD, Radlader, Schwerlast
  14. HL960A (Stage V), Radlader, NEU, Eco-Führung, IWM, Radar und Tür-Fernbedienung
  15. HL975, Radlader

 

Der Hyundai-Stand auf der Bauma 2019: Erleben Sie den Hyundai-Effekt

Besucher sind gerne willkommen am Hyundai-Outdoor-Pavillon FM.812A, um sich die brandneue Corporate Identity von Hyundai Construction Equipment aus der Nähe anzusehen. Das neue Look & Feel des Stands hilft HCEE dabei, ein neues Markenimage aufzubauen und das Markenbewusstsein zu verstärken. HCEE strebt danach, ein erstklassiges Unternehmen zu sein, mit dem man gerne zusammenarbeitet. Mitarbeiter von Hyundai Construction Equipment Europe, Hyundai-Hauptsitz Korea, Produktspezialisten und das europäische Händlernetzwerk freuen sich darauf, Besucher mit Interesse an den Produkten von Hyundai an ihrem Stand begrüßen zu dürfen. Es gibt für jeden Besucher Interessantes zu entdecken. Zu den Highlights gehören der neue 1-Tonnen-Minibagger, die neuen Stage V-Produkte, der riesige HX900 L, ein Merchandising-Shop und ein eigener Bereich, in dem Sie die neuesten Technologie-Entwicklungen und visuelles Entertainment entdecken können. Hyundai-Kunden werden in den Hospitality-Bereichen empfangen.

 

Über die Bauma 2019

Als Kommentar zur Bedeutung der Bauma sagte Jongho Chun, Managing Director von HCEE, „2019 möchten wir weiter in allem glänzen, das wir machen. Wir möchten ein erstklassiges Unternehmen sein, mit dem man gerne zusammenarbeitet. In diesem Jahr setzen wir unseren Weg des Fokus auf Wachstum in unserem Marktsegment auf gewinnbringende Weise fort. Wir weiten unser europäisches Händlernetzwerk stetig aus und arbeiten an Verbesserungen, investieren in unser Produktportfolio sowie Forschung und Entwicklung, verpflichten uns zu Investitionen in der Personalentwicklung in unserem Unternehmen, verdienen uns einen Stellenwert bei Großkunden und analysieren kontinuierlich potenzielle Partnerschaften und Zukäufe. Die Bauma 2019 bietet uns eine ernsthafte internationale Plattform, auf der wir unseren Endkunden den Hyundai-Effekt veranschaulichen können.“

Sie finden Hyundai Construction Equipment Europe auf der Bauma auf der Freigeländefläche FM.812A


Ähnliche Artikel

Newsletter abonnieren

Geben Sie Ihre Daten ein oder melden Sie sich mit Facebook an, um Nachrichten, Produktinformationen und Angebote zu erhalten.


*

*

*

Bitte informieren Sie mich über: